Literatur aus der Forschergruppe

Aufsätze(x) zum Thema Online-Medien(x)

Aufsätze(x) zum Thema Online-Medien(x)

Political organizations’ use of websites and Facebook

Nitschke P., Donges P. & Schade H. (2014). Political organizations’ use of websites and Facebook. New Media & Society, , .
Nitschke P., Donges P. & Schade H.
New Media & Society, .
2014

The Internet offers internal and external communication opportunities to political organizations but also adds new costs and social pressure to use it in an appropriate way. This study examines whether and which political and organizational context factors explain the usage of online media by political organizations.

(R)Evolution der Politikberichterstattung im Medienwandel? Die Inhalte von nachrichtenjournalistischen Online- und Offline-Angeboten im Vergleich

Oschatz, C., Maurer, M. & Haßler, J. (2014). (R)Evolution der Politikberichterstattung im Medienwandel? Die Inhalte von nachrichtenjournalistischen Online- und Offline-Angeboten im Vergleich. Medien & Kommunikationswissenschaft, 62, 25-41.
Oschatz, C., Maurer, M. & Haßler, J.
Medien & Kommunikationswissenschaft, 62 (S. 25-41).
2014

Das Internet etabliert sich zunehmend als Quelle politischer Informationen. Wichtigste Informationsquelle im Internet sind nachrichtenjournalistische Online-Angebote. Der Beitrag vergleicht deshalb die Inhalte von sieben besonders reichweitenstarken Online-Nachrichtenmedien (Printmedien und Fernsehnachrichtensendungen) mit den Inhalten ihrer Offline-Pendants.

Schützen, Aufklären oder Erziehen? Die Einschätzung kommunikationspolitischer Maßnahmen als Folge der Wahrnehmung des politischen Einflusses von Online-Medien auf jüngere Menschen. [Protection, information or education? The assessment of communication policy activities as a consequence of the perception of online media’s political influence on young persons.]

Dohle, M. & Bernhard, U. (2014). Schützen, Aufklären oder Erziehen? Die Einschätzung kommunikationspolitischer Maßnahmen als Folge der Wahrnehmung des politischen Einflusses von Online-Medien auf jüngere Menschen.. Studies in Communication ǀ Media, 2(4), 524-537.
Dohle, M. & Bernhard, U.
Studies in Communication ǀ Media, 2 (4), (S. 524-537).
2014

Der Bedeutungszuwachs von Online-Medien hat eine gesellschaftliche Debatte über mögliche Folgen dieser Entwicklung ausgelöst. Vor dem Hintergrund theoretischer Ansätze wie dem Influence-of-Presumed-Media-Influence-Approach wurde untersucht, welche kommunikationspolitischen Maßnahmen von der Bevölkerung als Reaktion auf solche Wahrnehmungen als angemessen eingeschätzt werden.

Wie werden Medien zur politischen Information genutzt und wahrgenommen? Online- und Offline-Medien im Vergleich

Bernhard, U., Dohle, M. & Vowe, G. (2014). Wie werden Medien zur politischen Information genutzt und wahrgenommen? Online- und Offline-Medien im Vergleich. Media Perspektiven, 3, 159-168.
Bernhard, U., Dohle, M. & Vowe, G.
Media Perspektiven, 3 (S. 159-168).
2014

Welche Bedeutung haben Onlinemedien im Vergleich zu klassischen Medien für die politische Information und Kommunikation in Deutschland? Und wie werden sie im Hinblick auf ihre Eignung zur politischen Information, ihre Reichweite und ihren politischen Einfluss eingeschätzt? Antworten auf diese Fragen geben die Ergebnisse einer Telefonbefragung unter der deutschsprachigen Bevölkerung ab 16 Jahren.

The critical linkage between online and offline media: An approach to researching the conditions of issue spill-over

Pfetsch, B., Adam, S., & Bennett, W. L. (2013). The critical linkage between online and offline media: An approach to researching the conditions of issue spill-over. Javnost - The Public, 20(3), 9-22.
Pfetsch, B., Adam, S., & Bennett, W. L.
Javnost - The Public, 20 (3), (S. 9-22).
2013

In this article we argue that it is pressing to study the “hybrid media system” at the intersection of online and offline communication and its potential for agenda building.